Zum Hauptinhalt springen

Rückblick auf das Online-Meeting am 14.07.2020

Das Juli-Treffen war wieder ein reines Online-Treffen, allerdings wieder mit Teilnehmern aus ganz Deutschland.

Vorteil der Online-Usergrouptreffen: jeder kann dabei sein! Auch dieses Mal war die Republik wieder gut vertreten, von Norddeutschland über Frankfurt, Stuttgart und München bis zum Bodensee waren Teilnehmer am Start.

Jan hielt noch einmal seine Session über Deployment mit TYPO3 Surf, das Interesse an diesem Thema war recht groß. Obwohl Surf eigentlich für TYPO3-Projekte maßgeschneidert ist, wird es doch verhältnismäßig selten eingesetzt. 

Eventuell folgt hier in Kürze noch eine Videoaufzeichnung seiner Session.

Danach stellte ich (Wolfgang) das neue Musterprojekt für TYPO3 10 von jweiland.net vor. Dabei handelt es sich um ein kostenloses TYPO3-Template, das jedermann als Basis für seine Website nutzen kann. Da es gleichzeitig auch als technische Basis für unsere Kundenprojekte dient, flossen hier all unsere Erfahrungen der letzten Jahre mit ein, und wir konnten ein Best-Practice-Beispiel erschaffen, mit dem sich unerfahrende Anwender schnell eine funktionierende Website erstellen können, aber von dem auch erfahrene TYPO3-User vielleicht noch das eine oder andere lernen können. Infos zum Musterprojekt findet ihr hier.

Das nächste Treffen findet voraussichtlich am 11. August statt. Ob es wieder ein reines Online-Treffen werden wird oder eine Mischung aus Offline und Online, werden wir rechtzeitig über die bekannten Kanäle ankündigen.

Kommentare